Geschichte

1992, November Ausbildungsbeginn des 1. Lehrgangs im Provisorium in den Seminarräumen des Hotels Bethanien in Davos
1993, Januar Umzug in die neuen Schulräumlichkeiten in Davos Dorf
1993, November Die Bündner Medizinische Massagefachschule Davos (BMMD) wird Mitglied in der Planungsgruppe SRK Medizinischer Masseur FA
1999, November Anerkennung des Ausbildungsprogrammes der BMMD durch das SRK
2005 BMMD Schulleiter, Wolfgang Eisenhöfer, ist Gründungsinitiant der OdA MM (Organisation der Arbeitswelt Med. Masseure)
2008 Umzug in neue Räume nach Chur mit neuem Namen "Bündner Medizinische Massagefachschule Chur" (BMMS)
2009 BMMS wird akkreditierte Fachschule der Oda MM
2012 Die Europäische Akademie (EA) für Fort-/Weiterbildung wird gegründet
2017, November Die Fachschule feiert Ihr 25-Jahr-Jubiläum und ändert offiziell ihren Namen zu "Akademie für Gesundheitsberufe Südostschweiz" (AfGS)